Ancien hôtel-Dieu de Laon

Zurück zur liste
OT

Dieses Hotel-Dieu ist derzeit das älteste erhaltene in Nordfrankreich, sein Bau geht auf Mitte des 12.

Im Erdgeschoss, das auch „Krankensaal“ genannt wird, befindet sich der Empfang des Fremdenverkehrsamtes, mit direktem Zugang zu:allen Informationen, die Sie benötigen, um Laon und seine Umgebung zu entdecken;einem Ladenbereich;der Kopie des Reliefplans von Laon aus dem 19.

Im Untergeschoss – auch „Saal der Passanten“ genannt – befindet sich der gotische Saal Bernard-de-Clairvaux, der nun frei zugänglich ist und besichtigt werden kann, aber auch gemietet werden kann (Festlichkeiten, Ausstellungen usw.).

Diese beiden Räume sind normalerweise jeden Tag während der Öffnungszeiten des Fremdenverkehrsamtes zugänglich, abgesehen vom gotischen Saal, wenn er zu dieser Zeit vermietet wird…


  • Fermeture certains jours fériés :
    • 1. Januar
    • 25. Dezember
  • Akzeptierte tiere
  • Dienstleistungen :
    • Spielplatz
    • Freiparkplatz
    • Toiletten
    • Geschäft
  • Modes de paiement :
    • Kreditkarte
    • Post- und Bankschecks
    • Ferienschecks
    • Bargeld
  • Activités :
    • Sonderausstellungen
    • Verkäufe
  • Clientèle :
    • Junges Publikum

Localisation

Office de Tourisme du Pays de Laon, 02000 LAON

Revenir en haut de page
This site is registered on wpml.org as a development site.