Basilique Notre-Dame de Liesse

Zurück zur liste
Basilique_Notre-Dame_de_Liesse
Wikimedia

Seit dem 12. Jahrhundert ist Liesse ein wichtiger Wallfahrtsort, den die Könige und das Volk von Frankreich absolvierten. Die Geschichte der Basilika ist stark von der Legende der Schwarzen Madonna geprägt, die der Verehrung der Gläubigen ausgesetzt war.
In der Kapelle zeigt ein Diorama die Höhepunkte dieser Legende, die von den Kreuzzügen mitgebracht wurde. Auch heute noch ist die Kapelle ein wichtiger Wallfahrtsort, der in der Vergangenheit das königliche Gefolge von Ludwig VII. oder auch Marschall Juni empfangen hat… Man findet hier noch immer zahlreiche Souvenirs und Votivgaben, die von berühmten oder anonymen Pilgern gespendet wurden.

Auf Anfrage werden geführte Besichtigungen angeboten…


  • Dienstleistungen :
    • WLAN
    • Rastplatz
    • Freiparkplatz
    • Toiletten
    • Geschäft
  • Ausrüstung :
    • ausgerüsteter Sitzungssaal
  • Modes de paiement :
    • Kreditkarte
    • Post- und Bankschecks
    • Bargeld

Localisation

Presbytère , 02350 LIESSE-NOTRE-DAME

Revenir en haut de page
This site is registered on wpml.org as a development site.