Musée de Vassogne, Centre historique du Monde du Travail

Zurück zur liste
Vassogne 2
Vassogne 1
Vassogne 3
Musée Centre Historique du Monde du Travail 2017 I < Vassogne < Aisne < Picardie
Non communiqué
Musée Centre Historique du Monde du Travail 2017 I < Vassogne < Aisne < Picardie
Non communiqué
Musée Centre Historique du Monde du Travail 2017 I < Vassogne < Aisne < Picardie
Non communiqué
Musée Centre Historique du Monde du Travail 2015 II < Vassogne < Aisne < Picardie
Non communiqué

Im Museum von Vassogne können Sie mehrere Bereiche besichtigen: das Konservatorium der Sammlungen, das provisorische Haus von 1919, den Raum Daniel Pillant und die thematischen Ausstellungen, die sich mit dem Landleben und dem Wiederaufbau nach 1918 befassen.

Das Museum veranschaulicht wunderbar und treffend das angestrebte Gleichgewicht zwischen einem angemessenen historischen Denken und der Öffnung gegenüber zeitgenössischen Fragestellungen. Die Historikerin Annette Wieviorka erklärte kürzlich: „Um als Historiker arbeiten zu können, muss man mindestens drei Voraussetzungen erfüllen: Neugier, Wahrheitsliebe und Gedankenfreiheit“ Dieser notwendige Dialog nährt ständig die „einzigartige Aura“ des Museums von Vassogne, seine Präsenz.
Das ist der rote Faden, der sich durch unsere Aktivitäten zieht: Kultur der Präsenz in der Welt und Präsenz der Kultur der Welt.

Besuchen Sie das Museum jeden Samstag, Sonntag und Feiertag von 14:00 bis 18:00 Uhr (den Rest der Woche nach Vereinbarung)!


  • Dienstleistungen :
    • Rastplatz
    • Freiparkplatz
  • Ausrüstung :
    • ausgerüsteter Sitzungssaal
  • Activités :
    • Sonderausstellungen
    • Verkäufe
  • Clientèle :
    • Junges Publikum

Localisation

2 rue de la Croix, 02160 VASSOGNE

Revenir en haut de page
This site is registered on wpml.org as a development site.